Aktuelle Beiträge

Durchsuchen Sie unsere Seite...

Die HIV-Prophylaxe PrEP zum Preis von 50 Euro wird voraussichtlich ab November in zahlreichen weiteren Apotheken erhältlich sein. Dies erklärte heute der Kölner Apotheker Erik Tenberken auf Anfrage der Deutschen AIDS-Hilfe.
„Wir haben knapp 30 Apotheken auf der Warteliste“, sagt Tenberken gegenüber aidshilfe.de. „Sobald uns mehr Ware zur Verfügung steht, werden sie eingebunden.“
Tenberken, Inhaber der Birken-Apotheke in Köln, hatte im September ein Vertriebsmodell präsentiert, das die Abgabe eines Generikums der Firma Hexal zum stark verbilligten Preis ermöglicht - in ausgewählten kooperierenden Apotheken... [Lesen Sie hier den gesamten Artikel]


Aktuelle Angebote Erfahren Sie mehr...
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.