Aktuelle Beiträge

Durchsuchen Sie unsere Seite...

Mit digitalen Werkzeugen zu mehr Patientensicherheit
Digitalisierung ist eine Chance für den weiteren Ausbau der Patientensicherheit – davon ist Hedwig François-Kettner, Vorsitzende des Aktionsbündnisses Patientensicherheit, überzeugt. Wenn erst einmal Arztpraxen, Kliniken und Apotheken miteinander vernetzt sind, könne nicht zuletzt auch die Arzneimittelsicherheit deutlich ...
[Lesen Sie hier den gesamten Artikel aus der DAZ.online]

„Eine Valsartan-Tablette ist so schädlich wie fünf Zigaretten“
Die Verunreinigungen des Blutdrucksenkers Valsartan beschäftigen derzeit auch viele Publikumsmedien. Am gestrigen Dienstagabend widmete sich das ARD-Recherche-Magazin „Fakt“ insbesondere der Frage, wie die NDMA-Kontamination sechs Jahre lang unentdeckt bleiben konnte. Das TV-Magazin und die befragten Experten kommen ...
[Lesen Sie hier den gesamten Artikel aus der DAZ]

Erik Tenberken (auf dem Bild Mitte) ist Inhaber der Kölner Birken-Apotheke und Westgate-Apotheke und der Versandapotheke Fliegende Pillen und einer der Hauptsponsoren der AIDS-Hilfe Köln...
[Lesen Sie hier den gesamten Artikel aus der BOX]

Berlin/Köln - 20.07.2018: Die HIV/AIDS-spezialisierten Ärzte und Apotheker begrüßen die Entscheidung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG), die Prä-Expositionsprophylaxe (PrEP) gesetzlich zu verankern. Erik Tenberken, Vorstand der Deutschen Arbeitsgemeinschaft HIV- und Hepatitis-kompetenten Apotheken (DAH²KA): „Gesundheitsminister Spahn setzt das richtige Signal: Die PrEP ist eine große Chance für die HIV-Prävention in ...
[Lesen Sie hier den gesamten Artikel]


Aktuelle Angebote Erfahren Sie mehr...